Jan-Henrik Damaschke

Information & Communications Technology

Hamburg, Germany

Jan-Henrik Damaschke

Azure MVP - Senior Cloud Architect

Jan-Henrik Damaschke works as a Senior Cloud Architect for Security, DevOps and Automation in Germany. He is Microsoft MVP awarded in the categories Enterprise Security, PowerShell and Azure. He writes articles on security related topics and is involved in many community events as speaker as well as organizer. Jan-Henrik is passionate about sharing knowledge with others. He has written a book on Azure infrastructure solutions and is still active as co-author and reviewer.

Jan-Henrik Damaschke

Azure MVP - Senior Consultant

Jan-Henrik Damaschke ist Senior Cloud Architect aus Deutschland. Er ist Microsoft MVP in den Kategorien Enterprise Security, PowerShell und Azure und ist an vielen Community-Veranstaltungen als Referent und Organisator beteiligt. Seine Leidenschaft ist es, Wissen zu teilen, weshalb hat Artikel und Bücher über Azure-Lösungen schreibt und als Reviewer für verschiedene Verlage agiert.

Current sessions

Enterprise search applications with PowerApps and Azure Services EN DE

PowerApps is the standard for Office 365 based Business Applications. Combining it with Azure services provides nearly unlimited possibilities. Learn how to integrate Azure services such Logic Apps, Cosmos DB and Azure Search with PowerApps. Using these services a real-world application for company internal search based on a CosmosDB backend and Cognitive Services for refinement will be built and explained.


Manage advanced service topologies with Azure deployment manager EN DE

High demand of development environments but urgent requirements of being compliant with company processes?
Developers need to be enabled quickly but at the samte time, infrastructure integrity and security must not suffer from agility.
Learn how to use the Azure Deployment Manager and take your ARM-Templates to the next level - build deployment groups, use script steps and Serverless technologies to get the most of your DevOps toolchain.


Road to Azure Functions v2 EN DE

Serverless applications have become an essential part of modern software development. With the next generation of the Azure Functions, Microsoft polished the framework implementation on all platforms. Learn how to migrate from v1 to v2 to benefit from the new developer experience. Also, using a real-world example, it is demonstrated how to take advantage of new features and integrations in production scenarios.


Serverless on Azure EN DE

This session shows the possibilities of using serverless services in Azure to solve problems from the field. This includes Azure Functions, Logic Apps, Eventgrid and more. Get to know the Azure serverless landscape, integrate services and transform your processes based on knowledge you already have with little code and little effort.


Image lifecycle management with Azure Image Builder and HashiCorp Packer EN DE

This talk will provide insights into building and managing the lifecycle of your images using Azure Image Builder, which is based on HashiCorp Packer. Learn how to integrate your regular tasks like system- or security-updates into your CI/CD processes. Learn how to implement even more complex image customizations and how to integrate them in your infrastructure.


Real-time Updates with SignalR and Azure Functions (created) in minutes EN DE

Azure Cosmos DB is the next generation NoSQL database on a planet-scale and the perfect backend database for modern serverless architectures. Azure SignalR Service enables applications to easily employ real time functionalities on a global scale. What happens if you combine both? Using Azure Function bindings for SingalR Service it is now easily possible to push backend changes to clients in real time. Learn how fast you can create a simple event-driven architecture for real-world scenarios.


Use serveless automation to Transform legacy applications EN DE

Today, applications ususally are developed in a cloud-native manner - but how about legacy software? Transforming legacy appplications usually is a very tideous, complicated and cost intensive task. Learn from a real-world example how to use Azure Services to transform a legacy application with minimal impact on existing code base. The example will show how services like Azure Functions, Azure Batch, Messaging Services and Application Insights in conjunction lead to benefits such as global availability, full scalability and transparent monitoring.


Static Websites on Microsoft Azure EN DE

This session will cover the basics of static websites on Azure. This includes yypical usecases, as well as limitations and standard website administration tasks. Based on a example static website generator, the whole process from setting up the infrastructure to continuous deployment will be shown. Experiences and best practices for Azure storage accounts, Azure CDN, Azure Functions and Logic Apps will be part of the session.

Did you ever wanted to host your own website with a full featured CDN, scalability and SSL certificates for under 5 bucks? This talk will explain how to achieve that on Azure including tips and tricks from the field.


Static Websites on Microsoft Azure EN DE

Dieser Vortrag behandelt die Grundlagen statischer Websites mit Microsoft Azure. Das beinhaltet typische Anwendungsfälle sowie Einschränkungen und Standardaufgaben der website Administration. Anhand eines exemplarischen statischen Website-Generators wird der gesamte Prozess vom Aufbau der Infrastruktur bis zum kontinuierlichen Einsatz dargestellt. Erfahrungen und Best Practices für Azure Storage Accounts, Azure CDN, Azure Functions und Logic Apps werden Teil der Sitzung sein.

Wie man eine website unter 5 Euro mit CDN integration und SSL Zertifikaten auf Microsoft Azure betreiben kann? Dieser Vortrag über statische Webseiten geht dem auf den Grund.


Use serveless automation to Transform legacy applications EN DE

Heute werden Anwendungen in der Regel cloud-nativ entwickelt - aber wie sieht es mit Legacy-Software aus? Die Transformation von Legacy-Anwendungen ist in der Regel eine sehr teure, komplizierte und kostenintensive Aufgabe. Erfahren Sie anhand eines realen Beispiels, wie Sie mit Azure Services eine Legacy-Anwendung mit minimalen Auswirkungen auf die bestehende Codebasis transformieren können. Das Beispiel zeigt, wie Dienste wie Azure Functions, Azure Batch, Messaging Services und Application Insights in Verbindung zu Vorteilen wie globaler Verfügbarkeit, voller Skalierbarkeit und transparenter Überwachung führen.


Real-time Updates mit SignalR und Azure Functions (created) in Minuten EN DE

Azure Cosmos DB ist die NoSQL-Datenbank der nächsten Generation auf planetarer Ebene und die perfekte Backend-Datenbank für moderne serverless Architekturen. Azure SignalR Service ermöglicht es Anwendungen, Echtzeitfunktionalitäten auf globaler Ebene einfach zu nutzen. Was passiert, wenn man beides kombiniert? Mit Azure Function Bindings for SingalR Service ist es nun problemlos möglich, Backend Änderungen an Clients in Echtzeit vorzunehmen. Erfahren Sie, wie schnell Sie eine einfache ereignisgesteuerte Architektur für Praxis-Szenarien erstellen können.


Image lifecycle management mit Azure Image Builder und HashiCorp Packer EN DE

Dieser Vortrag gibt Einblicke in die Erstellung und Verwaltung des Lebenszyklus Ihrer Images mit dem Azure Image Builder, der auf HashiCorp Packer basiert. Erfahren Sie, wie Sie Ihre wiederkehrenden Aufgaben wie System- oder Sicherheitsupdates in Ihre CI/CD-Prozesse integrieren können. Erfahren Sie außerdem, wie Sie noch komplexere Image Anpassungen implementieren und in Ihre Infrastruktur integrieren können.


Serverless on Azure EN DE

Dieser Vortrag zeigt die Möglichkeiten der Nutzung von serverless Diensten in Microsoft Azure, um Probleme aus der Praxis zu lösen. Dazu gehören Azure Functions, Logic Apps, Eventgrid und viele mehr. Lernen Sie die Azure serverless Landschaft kennen, kombinieren Sie Services und transformieren Sie Ihre Prozesse mit vorhandenem Wissen, wenig Code in kürzester Zeit.


Road to Azure Functions v2 EN DE

Serverless Applikationen sind zu einem wesentlichen Bestandteil der modernen Softwareentwicklung geworden. Mit der nächsten Generation von Azure Functions hat Microsoft die Framework-Implementierung auf allen Plattformen weiterentwickelt. Erhalten Sie einen umganfreichen Überblick über Serverless on Azure und erfahren Sie, wie Sie von v1 auf v2 migrieren können, um von der neuen Entwicklerumgebung zu profitieren. Anhand mehrer Praxisbeispiels wird gezeigt, wie man die Vorteile neuer Features und Integrationen nutzt.


Enterprise search applications mit PowerApps und Azure Cognitive Services EN DE

PowerApps ist der Standard für Office 365-basierte Geschäftsanwendungen. Die Kombination mit Azure-Diensten bietet nahezu unbegrenzte Möglichkeiten. Erfahren Sie, wie Sie Azure-Dienste wie Logic Apps, Cosmos DB und Azure Search in PowerApps integrieren können. Mit diesen Diensten wird eine Anwendung für die unternehmensinterne Suche auf Basis eines CosmosDB-Backends erstellt, mit Azure cognitive services erweitert und erläutert.


Verwaltung von komplexen service Topologien mit dem Azure deployment manager EN DE

Gibt es bei Ihnen auch hohen Bedarf an Entwicklungsumgebungen, aber ebenso die dringende Anforderungen an die Einhaltung der Unternehmensprozesse?
Entwickler müssen schnell unterstützt werden, zur gleichen Zeit aber dürfen Infrastrukturintegrität und Sicherheit nicht unter Agilität leiden.
Erfahren Sie, wie Sie den Azure Deployment Manager verwenden und Ihre ARM-Templates auf das nächste Level zu bringen - Erstellen Sie Deployment-Gruppen, verwenden Sie Scriptschritte und Serverless-Technologien, um das Beste aus Ihrer DevOps-Toolchain herauszuholen.