Jan-Henrik Damaschke

Information & Communications Technology

Hamburg, Germany

Use serveless automation to Transform legacy applications

Heute werden Anwendungen in der Regel cloud-nativ entwickelt - aber wie sieht es mit Legacy-Software aus? Die Transformation von Legacy-Anwendungen ist in der Regel eine sehr teure, komplizierte und kostenintensive Aufgabe. Erfahren Sie anhand eines realen Beispiels, wie Sie mit Azure Services eine Legacy-Anwendung mit minimalen Auswirkungen auf die bestehende Codebasis transformieren können. Das Beispiel zeigt, wie Dienste wie Azure Functions, Azure Batch, Messaging Services und Application Insights in Verbindung zu Vorteilen wie globaler Verfügbarkeit, voller Skalierbarkeit und transparenter Überwachung führen.


Jan-Henrik Damaschke

Azure MVP - Senior Consultant

Jan-Henrik Damaschke ist Senior Cloud Architect aus Deutschland. Er ist Microsoft MVP in den Kategorien Enterprise Security, PowerShell und Azure und ist an vielen Community-Veranstaltungen als Referent und Organisator beteiligt. Seine Leidenschaft ist es, Wissen zu teilen, weshalb hat Artikel und Bücher über Azure-Lösungen schreibt und als Reviewer für verschiedene Verlage agiert.

Jan-Henrik's full speaker profile