Thomas Much

Information & Communications Technology

Modern Agile Pair Programming Mob Programming Coaching Java Java EE Enterprise Java / Jakarta EE Monoliths Microservices Software Architecture Continuous Software Development

Hamburg, Germany

Agile ist tot. Lang lebe Modern Agile!

Agile ist erwachsen geworden: Vor über 18 Jahren wurde das Manifest für Agile Softwareentwicklung veröffentlicht. Mittlerweile ist Agilität im Mainstream angekommen. Doch oft fühlt sich das nicht besser an - es geht wieder um Prozesse, Geschwindigkeit und Kontrolle. Dabei wollte das Agile Manifest doch etwas ganz anderes.

Die Prinzipien und Werte, die hinter erfolgreicher Agilität stecken, sind so wichtig wie nie zuvor. Kunden erwarten zügig neue Features, die sie von der Konkurrenz kennen. Gleichzeitig muss die Qualität stimmen. Entwickler findet man nicht mehr wie Sand am Meer - und sie haben keine Lust auf unnötige Bürokratie, suchen einen Sinn in ihrer Arbeit und möchten dabei nicht ausbrennen.

Bekannte Agilisten haben sich vor einiger Zeit daran gemacht, die Agilität mit ihren eigenen Methoden weiterzuentwickeln: Ausprobieren und lernen. Alte Zöpfe abschneiden, Neues versuchen. Und an guten Ideen festhalten. Herausgekommen sind Bewegungen wie "Heart of Agile" und "Modern Agile".

Wir machen eine Bestandsaufnahme, wo Agile heute steht. Vor allem schauen wir uns die vier Prinzipien von "Modern Agile" an, warum gerade sie den Weg in die agile Zukunft ebnen. Dieser Vortrag liefert Anregungen und Impulse zur Bewertung des eigenen agilen Vorgehens - und zur Orientierung, wenn jemand gerade vor der Einführung von Agilität im eigenen Unternehmen steht.


Thomas Much

Technical Agile Coach

Thomas works as a Technical Agile Coach at Die Techniker (TK) in Hamburg. Together with his coaching colleagues, he supports teams in always getting a little bit better at collaboration and agile programming practices – by encouraging pair and team programming, TDD, test automation and the like.

  @thmuch
  javabarista.de (blog)
  tk.de/IT (company)

Thomas's full speaker profile