Henning Schwentner

Information & Communications Technology

Programming Software Architecture Domain Driven Design microservices Agile Methodologies Collaborative Modeling

Hamburg, Germany

Lebendige Architekturdokumentation mit den xMolecules

Gute Architektur enthält Muster. Aber welchem Muster folgt eine gegebene Klasse? Das explizit auszudrücken ist die Aufgabe der xMolecules. xMolecules ist eine Framework-unabhängige Bibliothek die folgendes erlaubt:

- Darstellen verbreiteter architektonischer Konzepte (wie Schichten oder DDD-Building-Blocks) direkt in Code. So wird es für den menschlichen Leser leichter zu verstehen, welchem Muster ein Stück Code folgt.
- Überprüfen, ob Regeln bezüglich der Implementierung dieser Muster eingehalten werden, z. B. mit JQAssistant, ArchUnit(.NET), PHPStan.
- die nötige technische Integration, sowie entsprechende Dokumentation abzuleiten. Damit können Code-Generatoren die Infos nutzen um Boilerplate-Code zu reduzieren.

Für verschiedene Programmiersprachen (bisher Java, .net, PHP) wird die Möglichkeit gegeben, Code entsprechend zu annotieren. In diesem Talk wird die brandneue Bibliothek von einem ihrer Macher präsentiert.


Henning Schwentner

Coder, Coach, Consultant bei der WPS – Workplace Solutions

Henning liebt Programmieren in hoher Qualität. Diese Leidenschaft lebt er als Coder, Coach und Consultant bei der WPS – Workplace Solutions aus. Dort hilft er Teams dabei, Ihre gewachsenen Monolithen zu strukturieren oder neue Systeme von Anfang an mit einer tragfähigen Architektur zu errichten. Häufig kommen dann Microservices oder Self-Contained Systems heraus. Henning ist Autor von »Domain Storytelling« (Addison-Wesley, 2022) und dem www.LeasingNinja.io sowie Übersetzer von »Domain-Driven Design kompakt« (dpunkt, 2017).

Henning's full speaker profile